Grundwissen

Jede Cryptowährung hat ihre eine eigene Blockchain.
Diese Blockchain besteht aus allen Transaktionen, die bisher getätigt wurden.
Des weiteren sind in der Blockchain die genauen Eigenschaften und der Funktionsumfang der Währung festgelegt. Im Gegensatz zu der Transparenz der Transaktionen bei Bitcoin ermöglicht der Z-Coin auch vollkommen private Transaktionen.
Die Währung Ether gehört als Zahlungsmittel zu Etherum. Der Funktionsumfang einer Transaktion kann durch sogenannte Smart Contracts mit Bedingungen verknüpft werden.
Jede Transaktion enthält also mindestens die Daten über Sender, Empfänger, Betrag sowie einen Zeitstempel. Die Blockchain ist darum so sicher, weil man mindestens 51% der verbundenen Nodes kontrollieren müsste, um die Blockchain manipulieren zu können.

Miner, Rigs, Pools, Nodes, Fees

Viele haben schon etwas von 'mining' gehört, bei dem man Cryptowährungen 'gratis' bekommt.
Dies hat bei der Einführung der ersten Cryptowährung, des Bitcoins funktioniert.
In der Zwischenzeit ist jedoch die Schwierigkeit, um die passenden Hashwerte beim Minen zu errechnen so hoch geworden, dass sich ein schürfen allein zu Hause an einem normalen Rechner nicht lohnt, allein schon wegen den Stromkosten.
Hier kommen nun die selbst zusammengebauten Rigs sowie Hardwareminer diverser Hersteller zum Zug, um die Hashrate bei reduzierten Stromosten zu optimieren. Aber auch hier müsste man Unsummen investieren, um wirklich Gewinne zu erwirtschaften. Darum kann man sich bei Minerfarmen Maschinen mieten oder mit der eigenen Hardware in Pools gemeinsam mit anderen Minern zusammen arbeiten...

Nodes

Oft werden Nodes und Miner im Internet als das Gleiche betrachtet. Das ist aber nicht einmal, als ob man Äpfel mit Birnen vergleicht, sondern es ist eher einen Apfel mit einem Bagger gleich zu setzen:
Ein vollständiger Knoten(Master Node) hält eine komplette Kopie der Blockchain und kann so alle Transaktionen von Beginn an (Block 0) überprüfen. Dies erfordert inzwischen mehr als 140 GB Festplattenspeicher! Die Nodes stehen über das globale Netzwerk des Internets alle miteinander in ständiger Verbindung!
Somit ist es eigentlich unmöglich, dass man durch Manipulation die Blockchain verändern könnte. Man kann es zwar versuchen, doch der Block wird sofort nach Rücksprache mit den anderen Nodes als ungültig verworfen!
Eine pruning Node hat zwar alle vorherigen Transaktionen überprüft, jedoch alle Blöcke unter einem bestimmten Speicherplatz gelöscht.
Sie verfügt zwar immer noch über eine Kopie des UXTO-Sets, sie ist für die Community jedoch fast unbrauchbar, erfordert jedoch weniger Ressourcen auf dem Computer (weniger als 1 GB Festplattenspeicher).

Ein Miner hingegen erzeugt Blöcke, die die Nodes nach Überprüfung in die Blockchain aufnehmen und so Transaktionen 'signieren'. Nachdem genügend 'Unterschriften' gesammelt worden sind, wird die Transaktion als gültig eingetragen und die Cryptos haben die Wallet gewechselt.
Grundsätzlich arbeitet der Miner an Transaktionen, indem er die beste Kombination (Hash) zum Speichern dieser Informationen findet.
Miner verbringen etwa 10 Minuten damit, die kryptographische Herausforderung zu meistern. Die Nodes behalten das übermittelte Ergebnis, also den Block, jedoch für immer in der Datenbank und verifizieren diesen mit den anderen Nodes. Die Miner müssen bis auf wenige Ausnahmen keine vorherigen Blöcke kennen (mit Ausnahme des vorherigen).

Fees und Rewards

Die Fees, also die Gebühren, die man bei einer Transaktion bezahlen muss, ermöglichen die Block-Rewards, also Belohnungen für die Arbeit, die die Miner und Nodes für die Nutzer der Cryptowährungen verrichten. Je nach verwendeter Cryptowährung unterscheidet sich hier die Höhe und Verteilung der bei der Währung festgelegten Belohnung. Das bedeutet natürlich auch, dass jede Währung ihre eigenen Nodes und ihre eigene Verschlüsselungsmethode besitzt. Damit Du Dir einen Überblick machen kannst, wie komplex die Welt der Cryptowährungen inzwischen geworden ist, kannst Du einfach mal einen Blick auf die verschiedenen Cryptowährungen und deren Verschlüsselung werfen. (Neues Fenster)

Wallets

Ein Wallet für Cryptowährunegn ist sowohl ein Geldbeutel oder eine Brieftasche als auch ein Konto. Man unterscheidet zum einen sogenannte 'hot' Wallets, die man bei einem Internet-Dienstleister wie CoinBase oder Binance automatisch bekommt. Diese Wallets besitzen jedoch im Vergleich mit 'cold Wallets' oder Hardware Wallets ein höheres Sicherheitsrisiko, weil die Private Keys bei dem betreffenden Dienstleister liegen.
Alle Manipulationen und Betrugsfälle bei Cryptowährungen sind durch Hacken der Anbieter entstanden!
Danach haben alle ihre Cryptos auszahlen lassen und schon war der Kurs eingebrochen. Das lag aber mitnichten an der Sicherheit der Blockchain sondern an den nicht genügend gesicherten 'hot' Wallets.
Ich empfehle umittelbar nach dem Erwerb von Cryptos, diese sofort auf eine sichere Wallet zu transferieren. Das geht auch wirklich schnell: Für die Überweisung des Eurobetrages darf ich stets ein paar Tage warten. Der Transfer zu einem anderen Wallet dauert nur ein paar Minuten.
Mancher Sparfuchs wollte sich wohl die Transfergebühren sparen. Aber ich zahle lieber eine kleine Gebühr, als den Totalverlust zu riskieren, oder?
Es gibt speziell für die sichere Aufbewahrung Hardware-Wallets von den Anbietern Ledger und Trezor...

PlusToken MultiWallet

PlusToken ist ein hot Wallet, welches sich als App auf Deinem Smartphone befindet und ständig mit dem Internet verbunden ist.
Im Gegensatz zu den anderen hot Wallets hast nur Du den Private Key und sonst niemand!
Eine Tauschmöglichkeit von PlusToken in Ethereum (Ether) ist direkt in die App integriert.
Es ist eine Belohnung von 1 Million US Dollar ausgesetzt, wer eine Sicherheitslücke findet.

Einsatz

Es werden nur 3 Dinge unbedingt benötigt, um mit PlusToken starten zu können:

  1. Smartphone (Android oder iOS)
  2. die PlusToken Wallet App
  3. meine Empfehlungsnummer: 162 2166699
  4. Ether im Wert von 500 US Dollar

Installation

Zunächst solltest Du die App auf Deinem Smartphone installieren.
Ich benutze Android, das ist meines Erachtens die bessere Wahl. Manche Menschen sind etwas ängstlich, was die Sicherheit angeht und schaffen sich speziell für die App ein eigenes Smartphone an.

Tauschbörsen

Die PlusToken App benötigt die Anlage von 500 US Dollar in einer unterstützen Währung, damit der AI-Dog nach der Umlagerung in diesen, gestartet werden kann.
Dafür muss zunächst eine FIAT Währung in eine Cryptowährung getauscht werden.
Für einen einfachen Start empfehle ich Dir CoinBase Es handelt sich hierbei um eine Wechselstube im Internet, in der man FIAT Geld in Cryptos tauschen kann.
Für diejenigen, die gleich das von Beginn an echte Börsenfeeling haben möchte, will ich noch Binance erwähnen.
Beide Dienstleister kann ich aus eigener Erfahrung als seriös, zuverlässig und sicher bezeichnen.

Über

PlusToken App Download

PlusToken wird durch Weiterempfehlung durch einen Nutzer an einen 'Partner' weitergegeben.
Die App für Android oder iOS sind kostenlos, jedoch nicht über die offiziellen Downloadkanäle zu installieren.
Das ist deshalb der Fall, weil die Kontrolle über die App dann an den jeweiligen Anbieter (Google bzw. Apple) übergeht. Daran haben die Entwickler verständlicher Weise kein Interesse.
Eine ausführliche Anleitung findet man auf meiner Partnerseite.

Installation

Um die App nutzen zu können, müssen Installationen von Drittanbietern ermöglicht werden.

Bonussystem

Das Bonussystem, wie es bei PlusToken realisiert wird, ist einzigartig.
Wenn ich einen Partner gewinne, der sich mit meiner Mobilfunknummer 1622166699 als Referenz registriert und den ArbitrageRoboter nutzt, werden mir die erzielten Gewinne zu 100% ebenfalls ausgezahlt.
Sollte mein Partner ebenfalls einen weiteren Nutzte der App hinzu gewinnen, bekommt er dann 100% dessen Gewinne ausbezahlt und ich noch 10%. Das geht bis in die 10. Ebene hinab:

  1. Partner: 100%
  2. Partner: 10%
  3. Partner: 10%
  4. Partner: 10%
  5. Partner: 10%
  6. Partner: 10%
  7. Partner: 10%
  8. Partner: 10%
  9. Partner: 10%
  10. Partner: 10%
Da man in jeder Ebene bis zu 10 weitere Partner haben kann, steigert sich die Gewinnspanne extrem. Mir ist jedoch niemand bekannt, der so erfolgreich war.

Schneeballsystem!

Ja, das klingt nach einem Schneeballsystem, das ist vollkommen richtig.
Punkte, die jedoch dagegen sprechen:

  1. Start AI Dog Nutzung bis 30.06.2022 (Noch...Tage)
  2. Maximal 50.000 US $ anlegbar
  3. Nutzerzahl des AI-Dogs auf 10 Millionen begrenzt
  4. Effizenzrate verändert sich (sank bisher nicht unter 0,3 % pro Tag)
  5. Laufzeitende AI Dog am 30.6.2024 (noch...Tage)

Kontakt

Am Einfachsten kann man mich unter 0162 2166699 telefonisch erreichen, um Fragen persönlich zu klären, oder einen Termin zu vereinbaren.

Haftungsausschluss

Alle Artikel und die darin enthaltenen Skripte wurden von mir persönlich erstellt und programmiert und beruhen auf meinen persönlichen Erfahrungen. Die mit PlustToken möglichen Gewinne sind Aufgrund meiner statistischen Analyse seit Beginn meiner Nutzung der App berechnet worden und beruhen somit auf der Vergangenheit. Auf zukünftige Kursentwicklungen, sowie den Fortbestand der App und die Funktion derselben habe ich keinerlei Einfluss.
Die Nutzung der PlusTokenApp und weiterer von mir empfohlener Dienstleister wie PStoEx, Coinbase und Binance obliegt der Verantwortung des Einzelnen.

Es sollten nur finanzielle Mittel zum Einsatz kommen, deren möglicher Totalverlust zu verkraften ist.
Die Cryptowährungen, die in der PlusToken Wallet gelagert sind, sind zwar sehr gut geschützt - ein Totalverlust ist jedoch nie auszuschließen.
Darum sind Haftungsansprüche mir gegenüber, als Resultat aus Verlustgeschäften durch die Nutzung der hier von mir hier vorgestellten Möglichkeiten, ausgeschlossen.

Elements

Text

This is bold and this is strong. This is italic and this is emphasized. This is superscript text and this is subscript text. This is underlined and this is code: for (;;) { ... }. Finally, this is a link.


Heading Level 2

Heading Level 3

Heading Level 4

Heading Level 5
Heading Level 6

Blockquote

Fringilla nisl. Donec accumsan interdum nisi, quis tincidunt felis sagittis eget tempus euismod. Vestibulum ante ipsum primis in faucibus vestibulum. Blandit adipiscing eu felis iaculis volutpat ac adipiscing accumsan faucibus. Vestibulum ante ipsum primis in faucibus lorem ipsum dolor sit amet nullam adipiscing eu felis.

Preformatted

i = 0;

while (!deck.isInOrder()) {
    print 'Iteration ' + i;
    deck.shuffle();
    i++;
}

print 'It took ' + i + ' iterations to sort the deck.';

Lists

Unordered

  • Dolor pulvinar etiam.
  • Sagittis adipiscing.
  • Felis enim feugiat.

Alternate

  • Dolor pulvinar etiam.
  • Sagittis adipiscing.
  • Felis enim feugiat.

Ordered

  1. Dolor pulvinar etiam.
  2. Etiam vel felis viverra.
  3. Felis enim feugiat.
  4. Dolor pulvinar etiam.
  5. Etiam vel felis lorem.
  6. Felis enim et feugiat.

Icons

Actions

Table

Default

Name Description Price
Item One Ante turpis integer aliquet porttitor. 29.99
Item Two Vis ac commodo adipiscing arcu aliquet. 19.99
Item Three Morbi faucibus arcu accumsan lorem. 29.99
Item Four Vitae integer tempus condimentum. 19.99
Item Five Ante turpis integer aliquet porttitor. 29.99
100.00

Alternate

Name Description Price
Item One Ante turpis integer aliquet porttitor. 29.99
Item Two Vis ac commodo adipiscing arcu aliquet. 19.99
Item Three Morbi faucibus arcu accumsan lorem. 29.99
Item Four Vitae integer tempus condimentum. 19.99
Item Five Ante turpis integer aliquet porttitor. 29.99
100.00

Buttons

  • Disabled
  • Disabled

Form